Registrierung

Studierende

Studierende aus den 7 beteiligten Hochschulen haben durch die Anmeldung auf der Website kostenfreien Zutritt* zum Logistikkongress. Studierende aus weiteren Hochschulen oder Universitäten können via Mail Ihre Teilnahme beantragen.


WAS DÜRFEN SIE ERWARTEN?

Ausgewählte Speaker sowie eine Vielzahl an Sessions (Vorträge, Hands-on Workshops, Diskussionen, One-in-OneGespräche) // Karrieremesse inkl. Firmeninterviews (Voranmeldung via Mail notwendig) // Direkter Zugang zu branchenführenden Logistikunternehmen // Stellenausschreibungen für Praktika sowie Bachelor-und Masterabsolventen // Ted-Talks rund um Karriere // Kostenfreie Snacks, Kaffee und Mittagessen // Zertifikat über Ihre Teilnahme im Anschluss an den Kongress

Anmeldung ist bis zum 15.04.2020 möglich, sofern noch freie Plätze verfügbar sind. Nach diesem Zeitpunkt können Sie sich via Mail auf die Warteliste setzen lassen.


Aussteller

Abhängig von Ihrem Sponsoringpaket erhalten Sie eine bestimmte Anzahl an Ausstellerbadges. Eine Info hierzu haben Sie bei Buchung Ihres Sponsoringpakets erhalten. Sollten Sie hierzu dennoch Infos benötigen kontaktieren Sie uns gerne: orga@logistikkongress.info.

Eine kostenfreie* Ausstellerregistrierung ist bis zum 15.04.2020 möglich.


Gäste 

Firmenvertreter,  Interessenten sowie fachfremde Gäste können auf Anfrage, sofern noch Karten verfügbar sind, via Mail Ihre Registrierung beantragen. Aufgrund der hohen studentischen Nachfrage kann es vorkommen, dass Ihr Ticket kurzfristig bis 48h vor Veranstaltung storniert wird. Wir bitten hier um Verständnis, da die primäre Zielgruppe Studenten sind. 


Presse

Eine Presseanmeldung ist kostenfrei via Mail möglich. 

*Eine nicht wahrgenommene Registrierung wird aufgrund des organisatorischen Aufwands mit 45,- EUR berechnet. Wir bitten deshalb alle Teilnehmenden sich bei nicht Teilnahme, bis 48h vor Kongress abzumelden.